Game Ready (in Planung)

MED4ELITE

Das einmalige Game Ready®-System unterstützt Patienten mit einer Kälte-Kompressionstherapie bei postoperativen, posttraumatischen und Reha-Behandlungen und trägt so zu einer bis zu 20 % schnelleren Heilung bei. Das Set mit dem Sport-Rehab-Verbindungsschlauch eignet sich speziell für den Vor-Ort-Einsatz bei Sportvereinen oder in der Rehabilitation.

Wie funktioniert Game Ready®?

Das Game Ready-System führt kaltes Wasser aus dem Eisbehälter der Steuereinheit durch einen angeschlossenen Schlauch in die Manschette und von dort zurück in den Eisbehälter. Der Kreislauf des Systems sorgt für eine kontinuierliche Kältetherapie und die Ableitung von Wärmekalorien aus dem behandelten Bereich.
Zusätzlich passt die wechselnde Kompression des Game Ready-Geräts die ergonomisch geformten und flexiblen Manschetten an die Körperform an, um die Wirkung der Kältetherapie zu verstärken. Im Gegensatz zu vielen Produkten, bei denen ein einziges Manschettenmodell für alle Behandlungsbereiche angeboten wird, bietet das Game Ready-System ein breites Programm verschiedener Manschetten, die speziell für jedes Körperteil entworfen wurden und in verschiedenen Größen verfügbar sind.

Die Technologie: ACCELTM für einen proaktiven Heilungsansatz

Die innovative ACCELTM Technologie (Active Compression and Cold Exchange Loop) von Game Ready kombiniert synergistisch die aktive Kompressions- und Kältetherapie in einem revolutionären Behandlungssystem.

Bei Verletzungen des Bewegungsapparates wird im Körper eine kaskadierende Reihe von physiologischen Reaktionen ausgelöst, die eine Beschädigung des umliegenden Gewebes verhindern und die Reparatur einleiten sollen. Einer dieser natürlichen Mechanismen ist die Entzündung. Obgleich die Entzündungsreaktion einen fundamentalen Teil des Heilprozesses darstellt, verursacht sie einen Temperaturanstieg im lokalen Gewebe sowie Ödembildung und damit Sauerstoffentzug auf der Zellebene.

An diesem Punkt kommt Game Ready zum Zuge. Statische Kälte- und Kompressionsanwendungen halten Schmerzen und Schwellungen lediglich passiv unter Kontrolle. Doch die ACCEL-Technologie geht hier einen grossen Schritt weiter. Therapeutisch unterstützt sie die Verbesserung der Lymphfunktion, die Förderung der Durchblutung und die Stimulation der Gewebeheilung. Kurz: die ACCEL-Technologie trägt zur Optimierung und Beschleunigung der natürlichen Reparaturmechanismen des Körpers bei.

Die Game Ready-Manschetten

Game Ready nutzt dieselbe Technologie, die in den Raumanzügen der NASA zum Einsatz kommt. Die pneumatischen Rundum-Kompressionsmanschetten mit Doppelwirkung bedecken eine grössere Körperfläche und bieten optimalen Kontakt, während das ergonomische Design für einen perfekten Sitz und Komfort sorgt. Die patentierte Microdot-Konstruktion optimiert den Wasserfluss und die –verteilung, wodurch effiziente und gleichmässige Kühlung erzielt wird.

Quelle:

https://www.mtr-ag.ch/game-ready-steuereinheit.html
https://gameready.com/med-4-elite-contrast-therapy-unit/